OK COOL

OK COOL

OK COOL trifft: Dennis Kogel

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Dennis Kogel ist freier Journalist und beschäftigt sich nicht nur, aber auch nicht wenig mit Spiel- und Netzkultur: Er ist regelmäßig beim Deutschlandfunk und seinem eigenen Podcast "Indie Fresse" zu hören, schreibt für GameStar wie für das Feuilleton, unterstützt professionelle Podcast-Produktionen mit Recherchen und besitzt gefühlt 200.000 Brettspiele.

Im Gespräch mit Dom Schott erinnert er sich an seine ersten Schritte bei Superlevel zurück, erzählt von Abenteuern in Finnland, seinem intensiven Interview mit Jonathan Blow und wie es dazu kam, dass er plötzlich als Narrative Designer bei The Curious Expedition 2 mitmischen durfte. Ein Gespräch wie gutes Glas Tee: Warm, intensiv und super gesund.

Links:


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

OK COOL ist das unabhängige Magazin über Menschen, Spiele und ihre Geschichten. Sowohl in tiefgründigen Audioreportagen als auch in kurzweiligen Gesprächen lernt Gastgeber und Journalist Dom Schott jede Woche neue Menschen kennen, die mal mehr, mal weniger viel mit Spielen und Medien zu tun haben — von der Entwicklerin bis zum Wissenschaftler. Es geht um Arbeitsrealitäten, Alltagsgeschichten, Spieleentwicklung, Zukunftsängste und vieles, vieles mehr.

von und mit Dom Schott

Abonnieren

Follow us